Kurioses.org – Fun Blog » EM 2008: Pinkeln soll 2 Franken kosten

EM 2008: Pinkeln soll 2 Franken kosten

Willkommen, Euro-08-Fans! Nehmt schon mal genügend Münz in den Sack. Einmal pinkeln kostet 2 Franken.

Wer bei der Fussball EM 2008 in der Schweiz auf die Toilette in Restaurants oder Cafes geht, der soll für das Pinkeln zwei Franken zahlen.

Die Geschäftsführerin des Schweizer Cafetier-Verbandes (SCV) hat eine Bieridee. Johanna Bartholdi (56) empfiehlt ihren Mitgliedern, für die Euro08 eine Pinkel-Gebühr einzuführen: Wer an einer der Fan-Meilen die Toilette eines Restaurants oder Cafés aufsucht, soll dafür zwei Franken zahlen. Via: blick.ch



Tags: , ,


Weitere Beiträge



You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreiben Sie einen Kommentar zum Thema:

» EM 2008: Pinkeln soll 2 Franken kosten



Counter