Kurioses.org – Fun Blog » Besiedlung vom Mars moeglich

Besiedlung vom Mars moeglich

Nasa-Planetenforscher glauben, dass der Mars über einen künstlich erzeugten Treibhauseffekt in einem Zeitraum von etwa 1000 Jahren begrünt und für Menschen bewohnbar gemacht werden könnte.

Das berichtet NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND in der Februar-Ausgabe (EVT 22.1.2010). Für eine Besiedlung müsste auf dem Mars zunächst die Temperatur erhöht werden, um das an den Polkappen und im Boden gebundene CO2 freizusetzen. Das könnte mit provozierten Meteoriteneinschlägen, Spiegeln in der Umlaufbahn und Fabriken zur Produktion von Treibhausgasen geschehen. Sobald ausreichend CO2 die mittlere Temperatur über den Gefrierpunkt angehoben hätte, würde auf dem Mars Regen fallen und Wasser fließen. Dann könnten Menschen Bakterien, Algen und Flechten in den steinigen Wüsten aufbringen, im nächsten Schritt Blütenpflanzen und Bäume. Energie für die wachsenden Städte sollen Atomkraftwerke, Windanlagen oder gar Fusionsreaktoren liefern. Auch 1000 Jahre nach dem Start der Besiedlungsplans dürften die Marsbewohner allerdings nur mit Atemgeräten ins Freie gehen, da der Sauerstoffgehalt in der Luft nur sehr langsam steigen würde.



Tags: ,


Weitere Beiträge



You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreiben Sie einen Kommentar zum Thema:

» Besiedlung vom Mars moeglich



Counter